Menu

Social Media für Initiativen und Vereine

Seminar der Stiftung Mitarbeit vom 19. bis 21.April 2013

Erstellt am 18.03.2013 Social Media: wie geht das, welche Instrumente sind für die eigene Arbeit sinnvoll, was kann man in der Engagementarbeit wie nutzen?
Dazu veranstaltet die Stiftung Mitarbeit vom 19. bis 21.April 2013 ein Seminar in Mülheim/Ruhr. Im Mittelpunkt des Seminars steht die Frage, wie sich
politisches und soziales Engagement in der lokalen
Bürgergesellschaft über das Web organisieren lässt.
Welche Bedeutung hat dieses »Social Media« für
die Arbeit größerer und kleinerer Organisationen?
Referentin ist die Social-Media-Expertin Bea Paessler, über Erfahrungen aus der Praxis berichtet Anika Rekers von der Ehrenamt Agentur Essen. Informationen und Anmeldung online:
http://www.mitarbeit.de/social_media_2013.htmldownload  Flyer