Telefon: 02166 / 24 85 67

Selbsthilfe-Tourstop am 15.09.2018 in Münster

Die Selbsthilfe-Tour macht am 15.09.2018 in Münster halt. Veranstalter ist der Landesverband NRW der Angehörigen psychisch Kranker e.V. . Er leistet Lobbyarbeit und ist somit das „Sprachrohr“ der Angehörigen psychisch Kranker in NRW.

Ziel der Veranstaltung ist es die Öffentlichkeit in Münster über die Bedeutung der Selbsthilfe zu informieren und die Arbeit des Landesverbandes NRW der Angehörigen psychisch Kranker e.V. vorstellen.

In Interviews mit unterschiedlichen Gesprächspartnern werden u. a. folgende Themen diskutiert:
•   Was kennzeichnet die Selbsthilfe?
•   Was macht die Selbsthilfekontaktstelle?
•   Wo bekomme ich Hilfe?
•   Wie arbeitet eine Selbsthilfegruppe

Weitere Informationen sind hier zu finden.

Erstellt am 17.07.2018