Menu

Mut-Tour 2020

Die Deutsche DepressionsLiga e. V. (DDL) ist der Trägerverein der MUT-TOUR

Erstellt am 19.08.2020

Die MUT-TOUR, initiiert von der Deutschen DepressionsLiga e.V., ist Deutschlands erstes Aktionsprogramm, bei dem sich Menschen mit und ohne Erfahrung mit Depression auf Tandems, in Kajaks und beim Wandern durch ganz Deutschland bewegen. Dabei erleben die Teilnehmenden gemeinsam Bewegung, Struktur und Natur. Somit eröffnet die MUT-TOUR neue Wege in der Gesundheitsprävention.
Während ihrer Etappenwege teilen die Teilnehmenden ihre positiven Erfahrungen mit Journalisten und leisten dadurch einen Beitrag für einen unverkrampften Umgang mit Depression als Erkrankung.
Das Ziel ist es, einmal in einer Gesellschaft zu leben, in der angst- und scham-frei mit psychischen Erkrankungen umgegangen wird.

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es die Mut-Tour auch virtuell.

Weitere Informationen sind hier zu finden.