Menu

mitMiSsion

Ausschreibung für Selbsthilfeengagement im Bereich der Multiple-Sklerose-Erkrankung

Erstellt am 06.11.2014 Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung schreibt erneut die Initiative mitMiSsion aus. Die Stiftung unterstützt so Forschung auf dem Gebiet der Multiple-Sklerose-Erkrankung, die Aktivitäten von Selbsthilfegruppen, gewährt Einzelfallhilfen oder fördert die Selbstorganisation der Betroffenen.
Für die Entwicklung und Realisierung effizienter sozialer Multiple-Sklerose-Maßnahmen stehen 200.000 € zur Verfügung. Anträge können ab sofort bis zum 15. Februar 2015 eingereicht werden.
Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.ghst.de