Telefon: 02166 / 24 85 67
  • Home
  • Aktuelles
  • Literaturtipp „Selbsthilfe – Unterstützung für Patient und Praxis“

Literaturtipp „Selbsthilfe – Unterstützung für Patient und Praxis“

Ein interessanter Fachbeitrag zum Thema „Selbsthilfe – Unterstützung für Patient und Praxis“, bei dem KOSKON als Autorin mit beteiligt war wurde veröffentlicht in dem Buch: "Leuchttürme, Praxisbeispiele und Erfahrungen aktiver Patientenbeteiligung...".

Das hierfür zugrunde liegende Projekt wurde von der KOSA Nordrhein und Westfalen Lippe entwickelt und in Zusammenarbeit mit der Selbsthilfe und den Selbsthilfe-Kontaktstellen NRW organisiert, KOSKON hat den Prozess vermittelt und begleitet;

Ziel war es, in einer Fortbildung für Medizinische Fachangestellte das Thema Selbsthilfe und Selbsthilfe-Gruppen bekannt zu machen. Die Fortbildung fand in der jeweiligen Selbsthilfe-Kontaktstelle vor Ort statt. Dadurch wurde ein erster vertiefender Kontakt mit der Selbsthilfe-Unterstützungsstruktur und den Mitarbeiter/innen vor Ort möglich. Nach einer Grundinformationen über die Struktur der Selbsthilfe über Selbsthilfegruppen, -organisationen und -kontaktstellen, stellten sich VertreterInnen aus Selbsthilfegruppen vor und berichteten über ihre Arbeit. 

Der Bericht zum Projekt mit dem Resümé der Initiatorinnen kann als Beitrag in dem o.g. Buch nachgelesen werden.

Erstellt am 12.02.2014