Menu

Informationswochen der deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft speziell für Neubetroffene

Seit dem 15.09.20 können sich alle, die in den letzten zwei Jahren die Diagnose Multiple Sklerose bekommen haben, über Online-Seminare, Hotlines und virtuellen Sprechstunden informieren.

Erstellt am 13.10.2020

Seit dem 15. September 2020 bieten der Bundesverband und der Landesverband Nordrhein-Westfalen der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Informationswochen speziell für Neubetroffene an. Das vielseitige Angebot aus Online-Seminaren, Hotlines und virtuellen Sprechstunden richtet sich an alle, die in den letzten zwei Jahren die Diagnose Multiple Sklerose bekommen haben – ein Einschnitt, der meist viele Fragen nach sich zieht.

In verschiedenen Formaten bieten der DMSG-Bundesverband und der DMSG-Landesverband Nordrhein-Westfalen Orientierungshilfe an.
Neben den Fachinformationen gibt es auch die Möglichkeit zum Austausch untereinander im Rahmen einer moderierten Online- bzw. virtuellen Gruppe.

DMSG Landesverband NRW
Sonnenstraße 14
40227 Düsseldorf
Telefon: 02 11 / 93 304-0
Telefax:  0211 / 93304-27
E-Mail: post@dmsg-nrw.de