Telefon: 02166 / 24 85 67
  • Home
  • Aktuelles
  • Engagementkongress NRW - Bürgerschaftliches Engagement fördern – sozialen Zusammenhalt und Demokratie stärken am 16. Oktober 2017 in Bonn

Engagementkongress NRW - Bürgerschaftliches Engagement fördern – sozialen Zusammenhalt und Demokratie stärken am 16. Oktober 2017 in Bonn

Mit dem Engagementkongress hat die Landesregierung NRW in Kooperation mit dem »Kommunen-Netzwerk: engagiert in NRW« eine Plattform für den landesweiten Erfahrungsaustausch zur lokalen Engagementförderung geschaffen. Im Fokus steht der Wissenstransfer aus der Praxis. Der diesjährige Kongress widmet sich dem Schwerpunktthema »Bürgerschaftliches Engagement fördern – sozialen Zusammenhalt und Demokratie stärken«. Gemeinsam werden anhand von Impulsen, konkreten Praxisbeispielen sowie im Rahmen von interaktiven Workshops die aktuellen Situationen der lokalen Engagementförderung in NRW diskutiert und Zukunftsstrategien entwickelt.

 

Anmeldungen sind bis zum 29. September 2017 unter diesem Link vorzufinden. Es ist zu beachten, dass die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt ist.

Weitere Informationen zum Kongress wie z.B. das Programm und die Beschreibung der Workshops sind hier verfügbar.

 

 

Erstellt am 11.09.2017